News
Schreibe einen Kommentar

Agile Saxony Community-Treffen: Holacracy

studenten erstellen zusammen eine präsentation

Am 21.6.2016 ab 19.00 Uhr wird es um die Praxistauglichkeit der Organisationsform Holacracy gehen. Während sich einige Unternehmen noch mit den Begrenzungen und der Skalierbarkeit von SCRUM herumschlagen, transformieren andere bereits ihre Strukturen nach holakratischen Prinzipien.

Wenn mehr Verantwortung und Macht an Mitarbeiter und Prozesse gegeben werden, welche Konsequenzen hat das für Führung und Management? Welche Regeln der Zusammenarbeit braucht es und wie werden sie umgesetzt? Diesen und weiteren Fragen werden wir den Abend widmen, um Erkenntnisse und Impulse für die eigene Arbeit zu gewinnen.Ihr seid wieder herzlich eingeladen, eure Ideen, Gedanken und Beiträge zusammenzubringen.

Parken in der Königstr. und vergünstigt in der Theresienstr. möglich. Tram bis Palaisplatz oder Albertplatz.

Programm

  • Begrüßung
  • Input zu Holacracy (optional: ein Impulsgeber, der aus seinem holakratisch geführten Unternehmen berichtet)
  • Praxis-Experiment
  • Diskussion und Transfer

Mehr über Susan Kindler und dieser Veranstaltung auf Xing erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *